Mehr Infos
Für Rückrufwunsch bitte Termin buchen support@skybrush.de
Seite wählen

Ja, es ist ein leidiges Thema: Die guten – sorry (inzwischen ja) – “bösen”, alten Google Fonts, die dem Shopbetreiber bzw. Shoppfleger das Leben schwer machen.

Gut, es gibt inzwischen ja schnelle Abhilfe, beispielsweise mit dem kostenlosen Tool OMGF, und sogar die Pro-Variante bezwingt beinahe jede hartnäckige Google Fonts Situation in Sekundenschnelle.

Eigentlich alles supi, oder? Gäbe es da nicht die verflixte Schriftart aus der Hölle namens “Roboto”. Eben kalt wie eine Maschine und absolut unbarmherzig landet sie über den Google Server – völlig ungefragt! – auf dem Rechner deines Kunden. Schadensersatzpflichtig.

Wie kann das überhaupt sein?

Es gibt zwei Szenarien, die bekannt sind:

1. Durch eingebettete YouTube Videos per iframe

2. Durch die Google ReCaptcha Abfrage

Wie löst man das Problem?

Doch man unterscheiden: Hat man bereits ein DSGVO Consent Plugin am Start, und lädt nur bei Einverständnis die Font? Dann ist es kein Problem.

Taucht Roboto aber ohne Einwilligung des Webseitenbesuchers auf, kann das teuer werden. Wenn es per Lazy Load durch ein Plugin nicht klappt, am besten auf vimeo oder derivat hosten und auf der Website einbinden. Oder selbst hosten, wenn man genügend Traffic hat (einfach als MP4 / Video-Objekt einbinden). 🙂

Und was macht man, wenn beispielsweise das Kontaktformular bzw. dessen Modul des Page Builders Recaptcha automatisch lädt?

Nun, ich würde derzeit empfehlen: Sämtliche Kontaktformulare OHNE Captcha zu betreiben.
“Dann kommt aber Spam!” wirst du jetzt wahrscheinlich sagen. Absolut richtig.
Nimm in Zukunft doch einfach das Tool cleantalk.org . Ja, das kostet etwas, aber
1. kommt es ohne Roboto aus weil
2. überhaupt keine Aufforderung für den Endbenutzer aufploppt was
3. extrem Nutzerfreundlich ist!

Einen Fall hatte ich, bei dem ein Kunde selbst bei deaktiviertem Captcha mit der Roboto Font belästigt wurde. In Zusammenarbeit mit ElegantThemes ist hierdurch das kostenlose Mini-Plugin zum Deaktivieren der Google Captcha Abfrage im Page Builder “Divi” entstanden:

https://wordpress.org/plugins/remove-google-captcha-in-divi/

 

Am Ende natürlich noch der Hinweis: Alle rechtlichen Infos hier sind komplett ohne Gewähr – ich bin schließlich kein Anwalt!

Übrigens: Mein Name ist Jan-Hendrik Wierk und ich helfe dir gerne, den Umsatz deines WooCommerce Shops mittels Conversion Rate Optimierung nachhaltig zu steigern!

Hast du Interesse? Suche dir gerne einen kostenlosen Wunschtermin aus und wir finden gemeinsam heraus, ob und wie wir dir weiterhelfen können!

nordcommerce.de/beratungsgespraech/

#wordpress #woocommerce #conversionsrate #googlefont #dsgvo #roboto